Weißbindiger Mohrenfalter                             zurück

Merkmale:

Flügelspannweite  42-ca. 54 mm und gehört zu den Tagfaltern (Augenfaltern)

Die Oberseite ist dunkelbraun mit einer orangen Binde. Auf dieser befinden sich 4 schwarze Augenflecken, weiß gekernt. Die Fransen an der Außenseite der Flügel sind weiß-schwarz gefleckt.

Die Unterseite ist der Oberseite sehr ähnlich. Nur ist auf den Hinterflügeln ein weiße Binde zu sehen.

Vorkommen:

Der Weißbindige Mohrenfalter kommt in Mitteleuropas Mittelgebirgen und im Alpenvorland vor.

Er bevorzugt lichte, teils feuchte Wälder, in denen noch genügend Blütenpflanzen vorkommen.

Flugzeit: Mitte Juli bis Ende August

 

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!